Startseite | Zurück zur Seite | Lexikon Übersichtsseite

Choroidea (Aderhaut)

Choroidea (auch: Chorioidea) ist der medizinische Fachbegriff für die Aderhaut. Sie liegt im hinteren Teil des Augapfels zwischen Netzhaut und Lederhaut und besteht aus mehreren Schichten. Wie der Name schon sagt, ist die Aderhaut von einem Netz feinster Blutgefäße durchzogen. Hier finden Sie eine Darstellung, wie das Auge aufgebaut ist.

« Zurück zur Glossarübersicht