Startseite | Zurück zur Seite | Lexikon Übersichtsseite

Erosio corneae

Dieser medizinische Fachbegriff bezeichnet eine sog. “Hornhauterosion”; darunter versteht man eine oberflächliche Verletzung der Hornhaut des Auges (Cornea). Dies kann zum Beispiel schon passieren, wenn man eine Kontaktlinse falsch einsetzt oder sich mit dem Finger unglücklich ins Auge fasst. In der Folge tränt das Auge, es kommt zu Rötungen oder einem Fremdkörpergefühl. Zur Behandlung werden meist Augentropfen oder -salben eingesetzt.

« Zurück zur Glossarübersicht

 

Augenarztpraxis
Blankenese

Dres. Kaupke, Miebach,
Görges, Ehrich & Partner

Auguste-Baur-Straße 1
22587 Hamburg
Tel. 040 / 866 43 23 0
Fax. 040 / 866 43 23 13
info@augen-blankenese.de

Sprechstunde
Mo. – Fr.8.00 – 13.30 Uhr
15.00 – 19.30 Uhr
Sa.9.00 – 12.30 Uhr

Orthoptik (Sehschule)
nach Vereinbarung

Anfahrt

 

Augenärztliche
Praxisklinik Am Tierpark

Hugh-Greene-Weg 2
22529 Hamburg
Tel. 040 / 822 99 10 44
info@augen-blankenese.de

Sprechstunde
Mo. – Fr.8.30 – 12.00 Uhr
14.15 – 17.30 Uhr
Sa. und Orthoptik (Sehschule)
nach Vereinbarung

Anfahrt

 

Zertifizierung

Wir sind seit 2008 zertifiziert nach ISO 9001:2008 vom TÜV Saarland.

ISO 9001 zertifizierte Praxis