Startseite | Zurück zur Seite | Lexikon Übersichtsseite

Ptosis

Der Begriff stammt aus dem Griechischen und bedeutet wörtlich übersetzt “Senkung”. In der Augenheilkunde spricht man von einer Ptosis, wenn das Oberlid herabhängt. Dies kann angeboren sein oder auch durch eine Schädigung der zuständigen Muskeln oder Nerven verursacht werden. In der Regel wird eine Ptosis operativ korrigiert.

« Zurück zur Glossarübersicht